Juliane Brandes

Feldenkrais Pädagogin

Gruppen- und Einzelarbeit
(Bewusstheit durch Bewegung und Funktionale Integration)

 

Ich unterrichte seit 2006 die Feldenkrais Arbeit. Meine Ausbildung erhielt ich in England, München und Berlin.
In meinem beruflichen Werdegang beschritt ich oft unkonventionelle Wege, dabei interessierte mich mehr und mehr die Frage nach der Art und Weise des Lernens, die für jeden Menschen so unterschiedlich sein mag.
Ein umfangreicher autodidaktischer Lernweg im Bereich Zeitgenössischer Tanz brachte mich zu immer feinerer Körperwahr- nehmung, welche sich dann auch in den sehr künstlerischen Projekten meines Architektur- studiums wiederspiegelte.
Die Fasziniation und das Lernen über und mit dem Körper und seine Möglichkeiten ist für mich ein wundervolles breites Forschungsfeld und die Feldenkrais Methode ein sehr fruchtbarer Boden hierfür.
„Wenn Du weißt was Du tust, kannst Du tun was Du willst.“ Mit diesem einfachen Satz ist die komplexe Methode, die Moshe Feldenkrais entwickelte sehr passend auf den Punkt gebracht.
Ich freue mich sehr, meine bisherigen Erfahrungen mit dieser tollen Arbeit an viele Menschen weitergeben zu können und mit Ihnen zusammen lernen zu dürfen.

Die Arbeit ist für alle Menschen geeignet, die offen dafür sind, sich selbst besser kennen zu lernen, und die mehr Beweglichkeit in ihr Leben bringen möchten.

Andere „Anwendungsbeispiele“ und genaueres zu der Feldenkrais Arbeit unter www.feldenkrais-julbrandes.de

 


Terminvereinbarung unter:

Tel. 030 / 239 424 94
mail@feldenkrais-julbrandes.de

Nähere Informationen unter:
www.feldenkrais-julbrandes.de